Über mich

Verheiratet seit 1995, 3 Kinder

Oktober 2020

Wahl zum Parlamentarischen Geschäftsführer der GRÜNEN Landtagsfraktion

Mai 2017

Wahl zum stellvertretenden Fraktionsvorsitzenden der GRÜNEN Landtagsfraktion

Wahl zum Sprecher für Arbeit, Gesundheit, Soziales und Kommunalpolitik der Grünen Landtagsfraktion

Mai 2017
Wahl zum Abgeordneten des Landtags NRW

März 2015
Wahl zum Fraktionsvorsitzenden der GRÜNEN Landtagsfraktion

August 2012
Wahl zum haushalts- und finanzpolitischen Sprecher und zum stellv. Fraktionsvorsitzenden der GRÜNEN Landtagsfraktion

Mai 2012
Wahl zum Abgeordneten des Landtags NRW

September 2010
Wahl zum kommunalpolitischen Sprecher der GRÜNEN Landtagsfraktion

Juli 2010
Wahl zum stellvertretenden Fraktionsvorsitzenden der GRÜNEN Landtagsfraktion, zum Haushalts- und Finanzpolitischen Sprecher und zum Mitglied des Sportausschusses

Mai 2010
Wahl zum Abgeordneten des Landtags NRW

November 2009
Wahl auf Platz 12 der Landesliste der GRÜNEN auf der LDK in Hamm
2005 – Mai 2010
Mitglied der Verbandsversammlung des Regionalverbandes Ruhrgebiet
Kultur- und Sportausschuss, Aufsichtsrat Kultur Ruhr, Verwaltungsrat Revierpark Vonderort
1994 – Mai 2010
Mitglied des Rates der Stadt Essen, Fraktionssprecher und sportpolitischer Sprecher
Haupt- und Finanzausschuss, Sportausschuss, Aufsichtsrat der Essener Verkehrs- und Versorgungsgesellschaft, stellvertretendes Mitglied im Verwaltungsrat der Sparkasse
1989 – 1994 und 2005 – 2009
Bezirksvertreter im Bezirk VIII – Essen Ruhrhalbinsel
2005 – Mai 2010
Wissenschaftlicher Mitarbeiter der GRÜNEN Landtagsfraktion für die Bereiche Haushalt und Finanzen und seit 2009 auch für Kommunalpolitik
2006 – Mai 2010
Nebentätigkeit als Wissenschaftlicher Mitarbeiter im Wahlkreisbüro von Bärbel Höhn MdB
2001 – 2005
Wissenschaftlicher Mitarbeiter der GRÜNEN Landtagsfraktion für die Enquete-Kommission „Zukunft der Städte in NRW“
1995 – 1996
Geschäftsführer der GRÜNEN Ratsfraktion Witten
1994 – 1995
AStA – Finanzreferent an der Uni-GHS Essen
1991 – 1992
Geschäftsführer der GRÜNEN Ratsfraktion Essen
1996 – 2003
Studium der Rechtswissenschaften in Bochum an der Ruhr – Uni
1990 – 1995
Lehramtsstudium für die Fächer Englisch und Sozialwissenschaften in Essen an der GHS
1990 – 1994 und 1997 – 2009
Tätigkeiten in der ambulanten und stationären Altenpflege bei der AWO in Überruhr
1988 – 1990
Zivildienst als Pfleger im Altenheim der AWO in Essen-Überruhr
1988
Abitur am Gymnasium Essen-Überruhr
1979 – 1984
Besuch des Goethegymnasiums in Essen – Bredeney
1975 – 1979
Besuch der Grundschule an der Waldlehne im Stadtteil Essen-Margarethenhöhe
30.04.1969
Geboren in Bad Gandersheim, Kreis Northeim, Niedersachsen